Archiv der Kategorie 'Allgemein'

Wer hinter der Sizzla-Tour steckt

Für all diejenigen, die ihrem Ärger auch noch anderswo Luft machen wollen, als nur beim Kesselhaus selbst, hier die Kontaktdaten für einige andere Beteiligte im Fall Sizzla

Die anstehende Tour von Sizzla wurde gebucht von:

Contour
Alexanderstr. 78
70182 Stuttgart
0711/238500 (Tel)
0711/2361311 (Fax)
office@contour-music.de

Die Tour wird präsentiert von:
(mehr…)

Kesselhaus will Sizzla-Konz durchziehen

Laut einer Stellungnahme des Kesselhauses, wollen die Veranstalter_innen des Konzertes den Auftritt von Sizzla um jeden Preis durchsetzen. Klar wird hier, das Bündnis „Smash Homophobia“ hat sich darum entschieden am 26. November eine Demonstration (26.11.2009, 18.30 Uhr S-Bhf. Schönhauser Allee) gegen das Konzert durchzuführen. Es hat sich im Laufe der vergangenen Tage gezeigt, dass das Kesselhaus entgegen besseren Wissens über Sizzlas Einstellung das Konzert durchzuführen.
Im folgenden Artikel wollen wir die Schreiben des Kesselhauses dokumentieren und unsere Kritik an diesen öffentlich machen. Weiterhin geht es uns um eine Auseinandersetzung mit den Abwehrreflexen einiger Indymedia-Nutzer_innen bezüglich des Themas Homophobie.
In einer Stellungnahme des Kesselhauses heißt es „in Zusammenarbeit mit dem LSVD und Vertretern der lokalen wie überregionalen Politik haben wir im letzten Jahr ein Schreiben ähnlich dem Reggae Compassionate Act London in 2007 verfasst, dass für Künstler und Veranstalter in Deutschland bindend ist. Im Vorfeld zum Konzert von Sizzla am 26.11. in Berlin und seiner anschließenden Tour durch Deutschland informieren wir Sie, dass der Künstler dem Reggae Compassionate Act Berlin zugestimmt hat. Sizzla ist einer der Unterzeichner des RCA London von 2007 und hat sich seitdem an seine Verpflichtung gehalten. Entsprechende Erklärungen finden Sie im Anhang.“ [1]
(mehr…)